Ruten / Aufbaukurs Teil II

Heilen mit Zeichen nach Körbler

Ziel dieses Kurses ist es die Lebensenergie des Körpersystems zu harmonisieren. Sie lernen den Verlauf des Meridiansystems und die dazugehörigen Akupunkturpunkte kennen. Mit der Energie-Balance dem sogenannten Körbler-Status erhalten Sie schnell ein Bild über Ihren aktuellen Energiezustand und können mit den getesteten Zeichen sofort einen Ausgleich herstellen.  

 

Kursinhalte

  • Narbenentstörung
  • Elektrosmog und geopathische Belastungen
  • Wohnraumentstörung mit Zeichen und Pflanzen
  • Meridianverläufe
  • Meridianausgleich durch Energie-Balance, der sogenannte "Körbler-Status"
  • Aufmalen geometrischer Zeichen auf den Körper
  • Testen für andere Personen/Kinder/Tiere
  • Energiebalance für Tiere (Pferd, Hund)
  • weitere geometrische Heilzeichen
  • praktische Übungen (alleine und mit Partner)

 

inkl. ausführlichem Skript


Voraussetzung:

  • Entweder Teilnahme am Ruten Aufbaukurs Teil I
  • oder Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit der Einhandrute und sind mit dem Vektorenkreis vertraut.

Vorgegebener Termin

samstags, 9:00 - ca. 13:00 Uhr - Online

  • In einer Kleingruppen von maximal 6 Teilnehmern.
  • Kurs kann auch als Einzelunterricht stattfinden.

Nächster Kurstermin: noch nicht festgelegt

Ihr Terminvorschlag

vormittags (Montag bis Samstag) - auch Online

  • Auf Ihren Wunsch als Einzelunterricht.
  • Sie melden sich als Gruppe von maximal 6 Teilnehmern an.